Computermuseum der Fakultät Informatik englisch

Intern

Iskra 111

Gesamtansicht Iskra 111

Typ: Iskra 111 <<< >>> ^^^ Technik: RTL-ICs Ultraschall-Laufzeitspeicher Nixieröhren Baujahr: 1978

Die russische Iskra 111 wurde im Jahr 1978 in einer total veralteten Halbleitertechnik hergestellt. Texas Instruments gab diese Technik bereits gegen 1964 auf und ersetzte die RTL-Technik durch DTL bzw TTL. Ein weiteres Kuriosum an der Maschine ist die Tatsache, daß nur eine einzige IC-Type verwendet wird: Das K201LB4.

zur Homepage des Computermuseums