Computermuseum der Fakultät Informatik

IBM PCjr.

Bild: IBM PCjr.

Hersteller: International Business Machines <<< ^^^ Typ: 4860 Technik: µP Intel 8088 Baujahr: 1984 Speicher: 64 kB RAM (erweiterbar) Preis: $670 (Grundausstattung ohne Zubehör)

Der IBM PCjr. (PC Junior) wurde als direkte Konkurrenz zu den damals verbreiteten 8-Bit Homecomputern plaziert. Allerdings konnte er sich überwiegend wegen des verhältnismäßig hohen Preises nicht verbreiten. Außerdem war er beschränkt IBM PC-kompatibel und wurde aber gerne daran gemessen, ob normale PC-Software auf dem PCjr. lief, was sie meist nicht tat. Gegenüber dem IBM PC hatte er etwas bessere Farbgraphik und besseren Ton, allerdings gab es im Homecomputerbereich bereits besseres zu günstigeren Preisen. Der PCjr. verschwand ziemlich schnell wieder vom Markt.

zur Homepage des Computermuseums